Kategorien &
Plattformen

Eucharistiefeier am 24. November mit Christen aus Syrien

Blauen Maristen
Eucharistiefeier am 24. November mit Christen aus Syrien
Eucharistiefeier am 24. November mit Christen aus Syrien

Eucharistiefeier mit Christen aus Syrien

24. November 2019 um 11:30 Uhr, Mariä Heimsuchung

Vor 3 Jahren besuchte Frère Georges aus Aleppo unsere Pfarrgemeinde zum ersten Mal, um uns über seine Hilfsorganisation, die Blauen Maristen, persönlich zu berichten.

Während viele Menschen vor dem Krieg flüchten, bleiben sie in ihrer Heimat in Aleppo, um den Notleidenden dort beizustehen. Sie helfen durch ihre Projekte den Ärmsten, Kindern, Jugendlichen und Familien. Unsere Gemeinde möchte den Einsatz der Maristen auch weiterhin finanziell unterstützen, was nur möglich ist, wenn viele von uns auch weiterhin dazu beitragen. Mit Pfarrer Schmitt beten wir im Gottesdienst gemeinsam mit den syrischen Christen um Frieden  im Nahen Osten. Im Anschluss gemeinsamer Austausch beim Quartalskaffee.

Die Kollekten der Gottesdienste am 23. und 24. November der Kirchorte St. Josef und Mariä Heimsuchung sind für die Hilfsprojekte der Maristen in Aleppo bestimmt.

Gerne können Sie die Arbeit der Maristen auch mit Ihrer Spende unterstützen

Pfarrei St. Peter und Paul
Verwendungszweck „Spende Syrien“
IBAN: DE70 5105 0015 0128 0349 35