Kategorien &
Plattformen

Kürbis, Weißkraut und Tomaten

Kürbis, Weißkraut und Tomaten
Kürbis, Weißkraut und Tomaten
© Wolfgang Rollig

Gemüse und Obst quer durch die heimische Garten- und Felder-Landschaft zierte am 3. Oktober wieder den Altar der Kirche St. Klara.

Fleißige Hände hatten am Vortag den Altar mit den Dingen geschmückt, die engagierte Gemeindemitglieder auch dieses Jahr wieder zur Dekoration zur Verfügung gestellt hatten.

© Erhard Heimburger

Festlich wie der Altar war auch der Gottesdienst an diesem Sonntag. Das kleine Ensemble des ökumenischen Kirchenchores unter der Leitung von Frau Rath gestaltete den Gottesdienst musikalisch – coronagerecht – aber doch sehr feierlich mit 4 vier -bzw. fünfstimmigen Chorsätzen.

Nach dem Gottesdienst waren die Gemeindemitglieder zu einem Sektempfang eingeladen. Danach gab es zwei verschiedene Suppen (von Anton Nowak und Christa Rollig gekonnt zubereitet) zu verkosten und – Federweißen.

Da die Veranstaltung nach dem Gottesdienst unter der 2-G-Regel lief (alle regelmäßigen Gottesdienstbesucher sind geimpft), kehrte langsam schon ein Stück Normalität ein – von den Senioren lang herbeigesehnt.

© Wolfgang Rollig

Und so saß man noch lange beisammen und sprach miteinander und erzählte viele Dinge, wofür es unter der strengen Corona-Einschränkung bislang keine Gelegenheit gab.

Die Kollekte beim Erntedank-Essen erbrachte einen Betrag von 187,00 Euro, der traditionsgemäß wieder der Wiesbadener Tafel zum Kauf von Lebensmitteln für Bedürftige zur Verfügung gestellt wird.

Dr. Wolfgang Rollig
Ehrenamtlicher Gemeindeleiter
Graf-von-Galen-Straße 365197Wiesbaden-Klarenthal

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz