Kategorien &
Plattformen

Mahnwache gegen rechts!

Hanau
Mahnwache gegen rechts!
Mahnwache gegen rechts!
© Philippe Jaeck

Liebe Freund*innen des Wiesbadener Bündnis für Demokratie,
sehr geehrte Damen und Herren,

anlässlich des rassistischen Anschlags in Hanau ruft unser Bündnis für Freitag 21. Februar um 14.30 Uhr zu einer Mahnwache auf dem Luisenplatz in Wiesbaden auf.

Wir wollen damit unser Entsetzen über die rassistische und rechtsterroristische Tat sowie unser Mitgefühl für die Angehörigen und Freund*innen der Opfer zum Ausdruck bringen.

Nach dem Oktoberfest-Attentat von 1980 ist der Anschlag von Hanau der schrecklichste rechtsterroristische Anschlag in der Geschichte der Bundesrepublik.

Rechter Terror kann vor allem dort gedeihen, wo Rassismus, Nationalismus und Antisemitismus gesellschaftlich gesät werden.
Es gilt nun – mehr denn je – für jede und jeden Einzelne(n) von uns, sich dem Klima der rassistischen Hetze und jenen, die diese Hetze verbreiten, entgegenzustellen.

Text und Grafik: Bündnis für Demokratie, die Katholische Kirche und Parreien sind Mitglied des Bündisses

Die Pfarrei St. Peter und Paul war auch vor Ort.

© Philippe Jaeck