Kategorien &
Plattformen

Sozial braucht Digital

Caritassonntag 2019
Sozial braucht Digital
Sozial braucht Digital

Längst ist es für viele Menschen selbstverständlich, ihren Alltag online zu organisieren. Urlaubsreisen werden im Internet gebucht, die Reiseverbindung mit dem Smartphone gecheckt und mit Freunden per WhatsApp kommuniziert. Aber auch im Bereich sozialer Dienstleistungen wird längst online gesucht.

Die Caritas-Kampagne lädt dazu ein, sich mit den Auswirkungen der digitalen Transformation in der sozialen Arbeit auseinanderzusetzen. Was bedeutet der digitale Wandel für das Selbstverständnis der sozialen Arbeit, die davon lebt, dass sich Menschen begegnen?

Dieser Fragestellung ist der Arbeitskreis Caritas nachgegangen und möchte am Caritassonntag einladen sich mit dem Thema Digitalisierung in der Pflege und im sozialen Miteinander auf ernste und lockere Weise zu befassen. Ganz bewusst hat sich der Kreis eine von mehreren Alten- und Pflegeheimen unserer Pfarrei als Ort kirchlichen Lebens und somit als Kirchort ausgesucht.

St. Peter und Paul feiert am Caritassonntag, den 22. September 2019 um 10:30 Uhr die Eucharistiefeier im Hof des Lorenz Werthmann-Hauses. Ein gemeinsames einfaches Mittagessen mit Kaffee und Kuchen schließt sich an. Verschiedene Impulse zum Thema Digitalisierung dürfen bis 14:30 Uhr Kopf und Herz der Besucher*innen erfreuen.

Laden Sie die Einladung zum Caritassontag hier herunter

Anfahrt

Parkplätze sind rund um die Kirche Mariä Heimsuchung vorhanden. Am Besten erreicht man das Lorenz-Werthmann-Haus mit der Buslinie 4, Haltestelle Helmholtzstraße.

Lorenz-Werthmann-Haus
Pfarrer-Wermelskirchen-Weg 1
65199 Wiesbaden

Susanne Hering
Gemeindereferentin
Tel.:0611 / 88044210