Kategorien &
Plattformen

Der Weg zu Dir selbst

Die Ferien möchten wir nutzen, um einen Weg zu gehen, den wir vermutlich viel zu selten beschreiten. Weil die Zeit nicht da ist oder wir es nicht wichtig finden: Den Weg zu Dir selbst.
Der Weg zu Dir selbst
Der Weg zu Dir selbst
© Christina Kahlen-Pappas

Im Rahmen der seit Ostern wöchentlich wechselnden Installationen in der Pfarrkirche am Kirchort St. Peter und Paul in Schierstein wurden inzwischen schon viele „Wege beschritten“. Diesmal soll der „Weg zu Dir selbst“ führen. Der Weg ist gleichzeitig ein Yoga-Rundgang durch Schierstein, der im Bibelgarten von St. Peter und Paul beginnt, an der Christophoruskirche vorbeiführt und nach einer ausgedehnten Runde an Hafen und Rhein entlang bis hin zur Gedenkstätte der Synagoge führt. Auch wenn diese Pfade durch Schierstein wahrscheinlich den meisten Menschen in Wiesbaden vertraut sind, kann dieser Weg trotzdem für jeden von uns neu sein, wenn wir nur bereit sind, innezuhalten und wahrzunehmen.

Innehalten und wahrnehmen – dabei sollen einige Standübungen aus dem Yoga helfen, die per Youtube-Video abrufbar sind unter:

 

© Christina Kahlen-Pappas

Für alle die lieber analog unterwegs sind, liegen während der gesamten Schulferien Wegbegleiter-Blätter mit Kurzbeschreibungen zu den Übungen und zum Weg im Eingang der Kirche in Schierstein aus.

Für alle Übungen gilt: Fordere Dich heraus, aber akzeptiere Deine Grenzen. Die Übungen sind kein „Muss“, sondern ein Angebot. Wichtig ist nur: Halte inne und nimm Dich selbst wahr.

Mach Dich auf den Weg – zu Dir selbst!

Elisabeth Kessels und Christina Kahlen-Pappas