Kategorien &
Plattformen

LebensZeichen 09/2021

Wöchentliche Mitteilungen der Pfarrei St. Peter und Paul
LebensZeichen 09/2021
LebensZeichen 09/2021
Foto: Detlef Gottwald | www.detlef-gottwald.de © www.detlef-gottwald.de

VerzichtZeichen

„Kehrt um und glaubt an das Evangelium!“ ruft uns Jesus Christus zu (Markusevangelium Kapitel 1, Vers 15). Der Kerngedanke der Fastenzeit, mit der wir uns auf Ostern vorbereiten, ist die Umkehr.

© Myriam Zilles / unsplash

Offiziell heißt die Fastenzeit bezeichnenderweise „vorösterliche Bußzeit“. Es geht darum, das eigene Verhältnis zu Gott ins Reine zu bringen und zu erneuern. Eine Möglichkeit, ein Fastenopfer zu bringen und Buße zu tun, ist der Verzicht auf Fleisch und Genussmitel. Viele Menschen, die ich kenne, verzichten beispielsweise auf Schokolade oder alkoholische Getränke.

Im Rahmen der Aktion #ICHVERZICHTE lade ich Sie dazu ein, davon abgesehen auch einmal andere Dinge in den Blick zu nehmen. Dinge, die das Verhältnis zu Gott und zu anderen in eine Schieflage bringen, etwa: schlechtes Reden, ein innerer Drang zu immer mehr Selbstoptimierung, Belustigungen, Dinge, die die Umwelt belasten. Oder ein Übermaß an Sorgen und Ängsten, Denken in eingeengten Bahnen. Die Fastenzeit bietet denke ich die Gelegenheit, „blinde Flecken“ in dieser Richtung bei sich selbst auszumachen und zu ändern, bewusst zu sagen: darauf verzichte ich.

Um solchen „Verzicht“ und Umkehr geht es auch in unseren sonntäglichen Zoom-Andachten mit dem Titel #ICHVERZICHTE… Diesen Sonntag, den 28. Februar, geht es mit Sebastian Sellinat um das Thema „Ich verzichte auf... Bewährtes und Bekanntes“. An den kommenden Fastensonntagen folgen Impulse von Diakon Böhm, Pastoralreferentin Anke Jarzina und Pfarrer Schmitt. Am Palmsonntag wird ein Passionsliedersingen aus St. Marien übertragen. Diese Andachten gehören zum digitalen Angebot unserer Pfarrei in der Fastenzeit 2021, an dem Sie von zu Hause aus teilnehmen können:

# Zoom-Andachten #ICHVERZICHTE.

Jeden Fastensonntag von 18.00—18.15 Uhr. Teilnahme durch Klick auf den Link:

https://stpeterundpaul-wiesbaden.de/beitrag/fastenzeit-in-st-peter-und-paul/

# Einen täglichen Impuls

sendet Diakon Groß in die Telegram-Gruppe „Christen in St. Peter und Paul Gemeindechat“. Wenn Sie dem Chat beitreten möchten, laden Sie hierzu die App Telegram herunter und senden Sie eine formlose Anmeldung unter Angabe Ihrer Handynummer, Ihres Namens und Kirchorts an: m.boehm@bistumwiesbaden.bistumlimburglimburg.de

# Neues aus der Pfarrei

erfahren Sie auch stets auch über unsere Facebook-Seite.

Eine gesegnete zweite Fastenwoche wünscht Ihnen
Diakon Matthias Böhm

LeseZeichen

Schon heute laden wir Sie ein zur Ölbergstunde nach dem Gründonnerstagsgottesdienst: digital oder in St. Kilian, Waldstraße.

Von 22 bis 02 Uhr laden wir Sie ein, Texte vorzutragen, die von Leid und Verzicht im Leben berichten. Jeder, der mag, ist eingeladen, bis zu maximal 15 Minuten vorzulesen.

Ansonsten sind Sie auch einfach eingeladen zum Zuhören und zum Meditieren. Wir werden gemeinsam zwischen den Lesungen Taizé-Lieder singen. So wollen wir uns bewusst auf den Weg hin zu Ostern machen und Gemeinschaft spüren. Sie müssen sich dazu nicht anmelden, seien Sie einfach dabei. Wenn Sie einen Text beitragen wollen, oder sich unsicher sind, melden Sie sich bei sebastian@bistumsellinatlimburg.de oder 0179 / 238 78 92.

VeränderungsZeichen

„Christus hat gesagt: Ich bin die Wahrheit, nicht: Ich bin die Gewohnheit“

Tertullian, (um 160—220), lateinischer Kirchenschriftsteller

ZeitZeichen

3. Fastensonntag

Melden Sie sich zum Gottesdienstbesuch vorab bis donnerstags 15:00 Uhr an: im Zentralen Pfarrbüro (0611/8904390, st.peterundpaul@bistumwiesbaden.bistumlimburglimburg.de). Sollten Sie leider keinen Platz mehr bekommen, versuchen Sie es bitte an einem weiteren Kirchort.

Vorabendmessen am 6. März 2021:

17:15 Uhr     Herz Jesu: Bußandacht mit sakramentaler Anbetung und Beichtgelegenheit
18:00 Uhr     Herz Jesu, Mariä Heimsuchung, St. Hedwig, St. Marien

Sonntagsmessen am 7. März 2021: 

09:30 Uhr     St. Josef, St. Georg und Katharina, St. Kilian, St. Peter und Paul
11:00 Uhr     St. Klara
12:00 Uhr     St. Kilian (kroatische Gemeinde)
18:00 Uhr     St. Hedwig: Bußgottesdienst

Das durchgängige Tragen einer medizinischen Maske, wie OP-Maske oder FFP2 Maske in der Kirche ist Pflicht.

Bitte halten Sie den vorgeschrieben Abstand ein. Gemeindegesang und Mundkommunion sind derzeit nicht möglich.

Notfallhandynummer für Versehgänge und Krankensalbung: 0177-4110753

Das Zentrale Pfarrbüro ist aufgrund des Lockdowns für den Publikumsverkehr geschlossen, aber weiterhin besetzt. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Anliegen, bzw. zur Terminvereinbarung in persönlichen Fragen telefonisch (0611 / 89 04 39 0) oder per E-Mail: st.peterundpaul@bistumwiesbaden.bistumlimburglimburg.de

Laden Sie sich hier die Lebenszeichen 09/2021 herunter

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz